Weiteres Seminar des TÜV Rheinland zur EU-DSGVO

6. Dezember 2017

Weiteres Seminar des TÜV Rheinland zur EU-DSGVO

Am 07. Dezember 2017 findet wieder ein Seminar des TÜV Rheinland zum Thema EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) statt, welches Sie auf die Änderungen und Neuerungen durch die DSGVO vorbereitet.

Jana Krumbach, Rechtsanwältin und zertifizierte externe Datenschutzbeauftragte, wird als Referentin mit dabei sein.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Datenschutzbeauftragte, Datenschutzkoordinatoren, Betriebsräte, sowie an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Datenschutz, Datensicherheit, Compliance oder Personalwesen.

Programm

  • Grundlagen zur DSGVO: Rechtscharakter, Verhältnis zu nationalen Gesetzen, Zeitplan und Umsetzungsfristen
  • Verarbeitung von Daten: Begrifflichkeiten, Einwilligung, Zweckbindung und Auswirkungen
  • Transparenzpflichten und datenschutzrechtliche Verarbeitungsgrundsätze
  • Betroffenenrechte: Recht auf Löschung, Auskunft, Berichtigung, Einschränkung, Widerruf und Widerspruchs
  • Anforderungen an das Unternehmen: Datenschutzmanagement, Folgenabschätzung, Verfahrensübersichten (Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten)
  • Internationaler Datentransfer
  • Sanktionen und Bußgelder
  • Zukünftige Stellung des Datenschutzbeauftragten

Wann und wo?

Am 07. Dezember 2017 in Dortmund.

 

Den Link zur Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Veranstaltungen mit Beteiligung des Teams von LOGIN Partners finden Sie hier.

Haben Sie Fragen zur neuen Datenschutz-Grundverordnung? Dann wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartner.

Allgemein, Datenschutz und Datensicherheit, News, Seminar, Veranstaltungen , , , , ,

Kommentar verfassen