GDD-Winter-Workshop 2018

28. November 2017

GDD-Winter-Workshop 2018

Im Januar 2018 bietet die GDD (Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V.) in Zusammenarbeit mit Datakontext einen Winter-Workshop, gerichtet an Datenschutzbeauftragte und -berater sowie Datenschutzdienstleister an. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sind bei einem so dynamischen Thema wie dem Datenschutz unerlässlich, besonders jetzt, wo das Inkrafttreten der DS-GVO im Mai 2018 immer näher rückt. Die Anforderungen, vor denen Unternehmen dadurch aktuell stehen, werden in diesem Workshop besprochen und aufgearbeitet.

Der GDD-Winter-Workshop bietet außerdem den Nachweis der gem. § 4f BDSG bzw. zukünftig Art. 37 Abs. 5 DSGVO geforderten gesetzlichen Fachkunde gegenüber den jeweiligen Auftraggebern, Arbeitgebern und Aufsichtsbehörden.

Zu den kompetenten Referenten des Workshops gehört auch unser auf IT- und Datenschutzrecht spezialisierter Gründungspartner Sascha Kremer.

Schwerpunkte des Workshops sind:

  • Arbeitsweise der Aufsichtsbehörden nach der DS-GVO
  • Umsetzung der Accountability nach DS-GVO
  • Marketing und DS-GVO – Alles eine Frage der Abwägung?
  • Datenschutz durch Technikgestaltung nach DS-GVO
  • Die ePrivacy-Verordnung und DS-GVO
  • Aus der Praxis: Erfolgreiche Umsetzung von DS-GVO-GAP-Analysen
  • Datenschutz-Folgenabschätzung verstehen und anwenden
  • Die neuen Infopflichten: Herausforderungen für die Praxis
  • Die neuen Compliance-Pflichten nach der DS-GVO

Wann:  am 29.01.2018 von 10.00 – 19.00 Uhr & 30.01.2018 von 09.00 – 15.30 Uhr

Wo: Garmisch-Partenkirchen (Das Tagungshotel wird Ihnen mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt)

Details und Anmeldung finden Sie hier.

Alle Veranstaltungen von und mit LOGIN Partners finden Sie in unserem Kalender.

Unsere Ansprechpartner im Datenschutzrecht finden Sie hier.

News, Veranstaltungen

Kommentar verfassen