Rechts-Design

Unterstützung bei Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung, Konzeption von Markenstrategien, datenschutzkonformer Gestaltung von Produkten und Services oder Entwicklung von Vertriebsstrategien

Mehr erfahren

Vertrags-Design

Unterstützung bei Ausschreibungen, RFP und RFS, Entwicklung komplexer IT-Verträge, Erstellung Allgemeiner Geschäftsbedingungen für Plattformen, Formulierung von Social Media Guidelines oder Gestaltung von Abgrenzungsvereinbarungen

Mehr erfahren

Rechtsdurchsetzung

Unterstützung bei Durchsetzung von Kennzeichenrechten, Verhandlung komplexer IT-Verträge, Abwehr (un)berechtigter Abmahnungen oder außergerichtlicher Streitbeilegung bei Domain-Streitigkeiten

Mehr erfahren

Aktuelle News

03 Mai 17
Julia Zürbig: Vernissage bei LOGIN Partners

In den kommenden Monaten werden Werke der jungen Künstlerin Julia Zürbig in unseren Kanzleiräumen ausgestellt sein. Wir freuen uns darauf, am 19.5.2017 ab 18:00 Uhr gemeinsam mit Julia Zürbig die Eröf...

10 Apr 17
LOGIN: Seminare, Workshops und Vorträge

Unser Team ist schon immer in der Ausbildung und Weiterbildung sehr aktiv gewesen. In 2017 konnten wir unsere bestehenden Kooperationen ausbauen und gleichzeitig neue Kontakte zu weiteren renommierten...

08 Apr 17
Taeger/Kremer: Recht im eCommerce und Internet

Nach dem sehr positiv aufgenommenen Laue/Nink/Kremer im vergangenen Jahr zur Datenschutz-Grundverordnung und dem neuen Datenschutzrecht in der betrieblichen Praxis steht 2017 meine zweite Buchveröffen...

Dinge, die Ihnen gefallen werden

Fünf Gründe für uns (anklicken für Details)

  1. 1
    Spezialisierung

    IT, Datenschutz, IP, Medien, Vertrieb und Regulierung sind unsere Themen, die wir richtig beherrschen. Nur diese Spezialisierung garantiert optimale Beratung. Für alles andere haben wir ein Netzwerk aus Spezialisten in deren Rechtsgebieten.

  2. 2
    Vergütung

    Stundensätze und Abrechnung nach Zeitaufwand behindern wirtschaftliche Lösungen. Alternative Vergütungsmodelle sind für uns selbstverständlich: Pauschalen, Flatrates, Tagessätze oder – soweit das Berufsrecht dies zulässt – Erfolgsvergütung.

  3. 3
    Verständlichkeit

    Wir lassen Sie in eigenen Worten erklären, welche Informationen zu transportieren, kommunizieren, schützen oder zu verbreiten sind. Auf dieser Grundlage entwickeln wir mit Ihnen praxistaugliche Konzepte, Strategien und Lösungen.Wir geben klare und verständliche Antworten auf Fragen. Wir antworten nicht mit „nein, weil …“, sondern mit „ja, wenn …“. Wir verhindern nicht, wir helfen.

  4. 4
    Nachhaltigkeit

    Wir sind keine Law Firm mit anonymen Kollegen in Back-Office. Sie wissen, mit wem Sie sprechen und warum. Mit jedem Kontakt verstehen wir Ihr Anliegen besser, ohne dass Sie immer wieder bei Null anfangen müssen. Das spart  Ressourcen und Zeit und fördert die erfolgreiche, langfristige Zusammenarbeit.

  5. 5
    Menschlichkeit

    Wir haben Familie und Sozialleben. Wir reagieren sofort, wenn Ihre Frage keinen Aufschub duldet, und nehmen uns Auszeiten zur Regeneration und Entspannung, wo dies möglich ist. Egal, ob das Etikett hierfür Work-Life-Blending oder Work-Life-Balance heißt.

Was wir anbieten

Unsere Spezialisierung – Ihr Vorteil

1

Informationstechnologie u.a. Software, Hardware, Cloud (IaaS, PaaS, SaaS, XaaS), Virtualisierung, Digitalisierung, Outsourcing (Vergabe, RFP, RFS), BPO, ERP, DMS, ECM, BPM, BI, Controlling, Projekte, Lizenzen, Apps, Smart Devices, Wasserfall, V-Modell (XT), Scrum, Kanban

2

Gewerblicher Rechtsschutz u.a. Marken, Designs, Wettbewerb, Lizenzen, Abgrenzungsvereinbarung, Einstweilige Verfügungen, Unterlassungsklagen, Löschung, Widerspruch, Benutzungsnachweis

3

Datenschutz u.a. Internet of Things (IoT), Big Data, Industrie 4.0, Smart Car, Beschäftigtendaten, Konzerndatenschutz, BCR, Standardverträge (SCC/EU Model Clauses), Auftragsdatenverarbeitung, Funktionsübertragung, Drittlandtransfers, Zertifizierung, Codes of Conduct/Verhaltensregeln, Technischer Datenschutz, Fernmeldegeheimnis, Patientengeheimnis, Bankgeheimnis, Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

4

Medien u.a. Online Reputation Management (ORM), Äußerungsrecht, Persönlichkeitsrecht, Notfallmanagement, Telemedien, Providerhaftung, Einstweilige Verfügung, Gegendarstellung

5

Vertrieb u.a. Partnerkonzepte, Franchising, Affiliate-Marketing, Handelsvertreter, Gruppenfreistellungsverordnungen (Vertikal-GVO, TT-GVO, F&E-GVO), Freistellung, selektive Vertriebssysteme, Multichannelvertrieb, Kanalvertrieb, Lizenzen, Plattformen

6

Regulierung u.a. Telekommunikation, Kreditinstitute, Zahlungsdiensteanbieter, Infrastruktur, OTT-Dienste, Kritische Infrastrukturen (KRITIS), Meldepflichten, Aufsichtsbehörden (BNetzA, BKartA, BaFin), GWG, PSD II